Life hack: Kalkfreies Duschen

Wasser ist ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens. So ist es kein Wunder, dass alleine in Deutschland rund 40 Prozent des täglichen Pro-Kopf-Verbrauchs der Körperpflege gewidmet ist.* Durch den Kalkgehalt im Leitungswasser entstehen jedoch häufig unschöne Kalkrückstände an den Duschbrausen. Kalk verstopft die Brause, sodass sie keine Power mehr hat und der Strahl ungleichmäßig wird. Doch Achtung vor Haushaltstipps, wie Essigbäder und Zitronensäure: Sie können die Armaturen nachhaltig beschädigen! Hansa bietet hier eine praktische Lösung. Die Handbrausen HANSABASICJET und HANSACLASSICJET besitzen Silikonnoppen, von denen sich Schmutz und Kalk einfach wegrubbeln lassen. So muss keine Zeit mehr für das Entfernen von hartnäckigen Kalkrückständen aufgewendet werden und die Produkte bleiben länger funktionstüchtig. Ein angenehmes Duscherlebnis mit gleichmäßigem Strahl ist nachhaltig gewährleistet.

*Quelle: www.umweltdialog.de 

Ein Wohlfühl-Duscherlebnis ermöglichen die neuen HANSABASICJET- und HANSACLASSICJET-Serien. Praktisch: Die Entstehung von Kalk am Duschkopf wird mithilfe von Silikonnoppen verhindert.