Navigation überspringen

NATUR, INSZENIERT IM RAUM

HANSAMURANO X

Der Perfektionismus unserer High-Tech-Kultur und die überwältigende Einfachheit alles Natürlichen: An der Schnittstelle von Urbanität und Urelement verbindet HANSAMURANO X diese Gegensätze mühelos, kompromisslos. So wie die Architektur das freie Wasser bändigt und kultiviert, belebt und öffnet das Wasser die strenge Architektur. Das intelligente Wechselspiel zwischen Part und Gegenpart bildet das Prinzip der Armatur, die Philosophie ihres Designs, das Konzept ihrer Nutzung. Als zentrales Element fungiert die vermeintlich schwebende Fläche aus Metall und Glas, die gleichzeitig Bedienebene und Wasserausgabe ist. Gesteuert von Sensoren, die in die Glasplatte integriert sind, reagiert HANSAMURANO X in zwei Stufen auf Annäherung: Erst wird das Licht der LED-Anzeigen aktiviert, dann der Wasserfluss. Und so wie zuvor die Interaktion mit der Armatur, so fasziniert jetzt ihre Art, das Wasser zu inszenieren: als breiten, transparenten laminaren Schwall, sanft und weich wie aus einer frischen Quelle, klar und präzise wie vom Gestalter geformt. Gesteuert von einer unsichtbaren Elektronikeinheit, bietet HANSAMURANO X intelligenten Komfort, pures Erlebnis - und den Luxus vollkommener formaler Schlichtheit.

zurück

Waschtisch

Elektronisch gesteuerte Waschtisch-Temperier-Einlochbatterie, DN 15
Netzbetrieb
flexible Anschluss-Schläuche
inkl. Netzteil und Anschlusskabel

5605 2200