SHK Essen: Die Messetrends „live“ miterleben

März ist Messemonat: Die SHK in Essen – Deutschlands besucherstärkste nationale Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien – lädt zum Branchentreff. Via Social Media hält HANSA alle neugierigen Bad- und Küchenfans an den Messetagen auf dem Laufenden. Tatkräftige Unterstützung gibt es vor Ort von Markenbotschafterin Sandra Hunke. 

Vom 6. bis 9. März wird die Messe in Essen Dreh- und Angelpunkt für das Fachpublikum der SHK Branche sein. Von Design-Armaturen für Bad und Küche über innovative Duschlösungen bis zu Technik-Trends, wie berührungslose Funktionen von HANSA gibt es richtig was zu sehen. Mit dabei ist auch SHK-Anlagenmechanikerin und Model Sandra Hunke. Sie wird das Publikum am HANSA Messestand stündlich mit einer fachlich kompetenten und unterhaltsamen Live-Show für Produkte und die tägliche Praxis auf der Baustelle begeistern.

Für alle Neugierigen: Einen exklusiven Blick hinter die Kulissen wirft HANSA über seine Social Media Kanäle. Durch Video Stories und Live-Fotos kann sich jeder ins Messegeschehen klicken und die Trends 2018 hautnah miterleben. Reinschauen lohnt sich!

H2O, HANSA, Hansa Armaturen, Küchenarmatur, Badarmatur, SHK, Essen, Sandra Hunke, Messe, HANSA Messestand, Fachmesse, Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien, Social Media
Eine starke Partnerschaft: (v.l.n.r.) Sonja Besler (Manager Marketing & Communication HANSA), Sandra Hunke und Georgios Kabitoglou (Chief Business Officer HANSA).